schlechtes Skigebiet

by: zupado94 - Mar 15, 2010

  • Overall Rating 1
  • Family Friendly 1
  • All Mtn. Terrain 1
  • Terrain Park 0
  • Nightlife 0

    Pros: nichts

    Cons: langsame Lifte, wenig Schnee, eisige Abfahrten

    Recommended For: Singles, Family Friendly, Empty Nesters

    Date Visited: Feb 1, 2009


Full review

Wir haben den Kärntner Topskipass und somit können wir in allen Skigebieten Kärntens fahren. Bad Kleinkirchheim war dabei das mit Abstand schlechteste Skigebiet von allen. Es fängt schon bei den Liften an: die Strohsackbahn (Sie führt sogar zu einer Weltcuppiste!!!) ist ein 2er-Sessellift, der eine geschätzte Ewigkeit bis auf den Gipfel benötigt. Die beiden Sonnwiesenbahnen sind auch veraltete 2er-Sessellifte, die Bad Kleinkirchheim mit St. Oswald verbinden und ich frage mich, wann diese Lifte endlich ersetzt werden. Zwar gab es mit der Nationalparkbahn Brunnach und den beiden 4er-Sesselliften (sehr langsam) auch positive Investitionen, aber mit großen und ganzen ist das gesamte Skigebiet veraltet.

Auch die Pisten sind in keinem tadellosen Zustand: In der Früh sind sie glatt und es gibt auch sehr viele Eisflächen, am Nachmittag hingegen sind sie nahezu "Buchelpisten". Ein weiterer Nachteil ist der wenige Schnee.

Ich würde Bad Kleinkirchheim niemanden weiterempfehlen, denn in anderen Skigebieten (z.B.: Nassfeld, Katschberg, Turracher Höhe) bekommt man mehr für sein Geld und man kann auch wesentlich mehr Pistenkilometer zurücklegen, weil die Lifte nicht so langsam sind.

Advertisement

Advertisement